02.jpg

Aktuelles aus der Cantina

Menü Aarebar

Pizzarezept für 1 bläch oder 2 pizza / Scaia Rosso IGT 2017

250 ml lauwarmes Wasser
1 Würfel Hefe
1 TL Salz
1 Prise Zucker
2 EL Öl
500 g Mehl und etwas zur Teigverarbeitung

 Schritt 1
250ml lauwarmes Wasser in einen Messbecher füllen. Hefe hineinbröseln und mit einer Prise Zucker und Salz verrühren. 10-15 Minuten gehen lassen.

Schritt 2
Das Mehl in eine Schüssel geben. Flüssigkeit und Öl über das Mehl geben und mit den Knethaken des Handrührgeräts ca. 5 Minuten kneten. Zum Schluss mit den Händen noch einmal wenige Minuten weiterkneten, bis der Teig geschmeidig ist. Die Teigschüssel mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort (ca. 35°C) etwa 40 Minuten gehen lassen.

Schritt 3
Teig halbieren und auf bemehlter Arbeitsfläche rund (Ø ca. 28-30 cm) ausrollen. Ofen auf 240 Grad (Umluft: 220) vorheizen. Zwei Standardbleche (38x45 cm) mit Backpapier belegen. Teige auf die Backbleche legen und etwas in die Ränder zurechtdrücken. Jetzt den Pizzateig nach Belieben mit Tomatensoße und verschiedensten Zutaten belegen. Pizza im vorgeheizten Ofen etwa 15 Minuten backen. Der Teig ergibt zwei Pizzen.

Tomatensauce

2 Esslöffel Olivenöl
1 Dose tomaten
2 Knoblauchzehen gepresst
1 Zwiebel fein gehackt
1 Teelöffel Oregano, Salz, Pfeffer
1 Basilikumsträußchen oder
1 Esslöffel Basilikum getrocknet

Buon appetito

Mit besten Wünschen

Luccarelli Claudio

Unsere Weiempfehlung /   Scaia Rosso IGT 2017


Landhausquai 15 | 4500 Solothurn
www.cantinadelvino.chDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!