02.jpg

Aktuelles aus der Cantina

Menü Salzhaus

Kalbstatar I Crostini I Frischkäse / Franciacorta Brut, Ferghettina

Es ist mal wieder so weit, das neue Menu!

Zum Apero der auch mal etwas länger dauern weil Zeit im Moment ja relativ ist, ich persönlich würde einen Schaumwein dazu empfehlen aus der Franciacorta, Franco hilft sicher weiter!

Beim Metzger pro Person 120g Kalbshuft einkaufen. Wer das Tatar lieber fein mag lässt es am besten gleich vom Metzgermeister wolfen. Für die handgeschnittene Variante würde ich mich entscheiden, das Fleisch hat noch eine schöne Textur und saftigen Biss. Alles was es jetzt noch braucht ist etwas Fleur de Sel , Pfeffer aus der Mühle , Zitronensaft und Trüffelöl. Wer kein Trüffelöl zu Hause hat und eine super Qualität möchte findet diese im Online Shop von di Bennardo Zürich.  

Für die Crostini eignet sich das Weissbrot vom Vortag sehr gut, dünn aufgeschnitten mit etwas Olivenöl beträufelt im Ofen goldbraun toasten.

Damit es auch ein wenig cremig wird passt ein Frischkäse mit Schnittlauch abgeschmeckt super.

So dann noch viel Spass beim nachkochen

Bitteschön und bis bald

Salzhaus |Restaurant Bar

Christian Haertge

Küchenchef

 

Unsere Weinempfehlung /  Franciacorta Brut, Ferghettina

Landhausquai 15 | 4500 Solothurn
www.cantinadelvino.chDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!